Unsere Tipps bei Immunschwäche

In diesem Artikel lesen Sie über die Ursachen für ein geschwächtes Immunsystem im Rahmen einer Krebserkrankung und -therapie. Außerdem erfahren Sie sinnvolle Maßnahmen, um sich vor Infektionen zu schützen und erhalten Orientierunghilfe, bei welchen Symptomen ein Arztbesuch dringend empfohlen wird.

Sie fragen sich, was Sie jetzt präventiv tun können, um Ihr Immunsystem zu stärken? Wir haben Ihnen alltagstaugliche Tipps und Empfehlungen zusammengestellt, mit denen Sie in der Erkältungszeit Ansteckungen vermeiden und Ihre Widerstandskräfte unterstützen können.

Welche Impfungen sinnvoll sind und vom Robert-Koch-Institut explizit auch bei Immunschwäche empfohlen werden und welche Impfungen Sie lieber auf einen späteren Zeitpunkt verschieben sollten, haben wir Ihnen in einem übersichtlichen Artikel zusammengefasst.

Unterstützt das Immunsystem und schmeckt dabei auch noch lecker! Probieren Sie ein selbstgemachtes Getränk aus Ingwer, Zitrone und Curcuma aus. Für die Zubereitung benötigen Sie neben den Zutaten lediglich einen Mixer und eventuell ein Sieb.

Sie haben darüber hinaus Fragen oder möchten gerne individuell beraten werden – dann melden Sie sich gerne per E-Mail, Chat, Videosprechstunde oder Telefon. Wir wünschen Ihnen eine aufschlussreiche Lektüre und dass Sie gut durch die Erkältungszeit kommen!

Ihre ABF-Apotheke


Weitere Themen-Monate von KREBS & ICH

Thema des Monats

Chemobrain & Denksport

Thema des Monats

Komplementärmedizin & autogenes Training

Thema des Monats

Orale Chemotherapie & Zytostatika

Thema des Monats

Fruchtbarkeit & Hormonveränderungen

Thema des Monats

Lymphödem - Tipps und Übungen

Ihr pharmazeutisches Team
von KREBS & ICH

Sie haben Fragen und möchten zu einem bestimmten Thema beraten werden?
Nutzen Sie den Chat, die Videosprechstunde oder eine der folgenden Kontaktmöglichkeiten:

0911-72301-122
krebs-und-ich@remove-this.a-b-f.de

Ihr Beratungsteam