Mein Name ist Elke Baier und ich leite seit 2011 die Trotz-Krebs-Sportgruppe in Fürth.

Hier können Krebspatient/innen trotz körperlicher Einschränkung ihre Kondition, Kraft und Koordination trainieren.
Zudem trifft man in der Trainingsgruppe Betroffene und kann sich auch über andere Themen austauschen.

Zusätzlich zu meinen zahlreichen Aufgaben in der Verwaltung der ABF habe ich die diverse Ausbildungen zur Übungsleiterin Prävention und zur Rehatrainerin abgeschlossen.
Das Fachwissen, wie man trotz einer Krebserkrankung fit bleiben kann, war dabei mein Hauptthema, da durch die Erkrankung viele Muskelgruppen im Körper in Mitleidenschaft gezogen werden.

Unser Training beinhaltet unter anderem angepasste Yoga- und Pilatesübungen, meist auf einem Gymnastikball, sowie ein leichtes Lauftraining und Übungen auf dem Trampolin zur Unterstützung der Lymphdrainage. Ergänzt wird dieses durch unsere Angebote Aquafitness und Nordic Walking.

Generell hilft der Sport bei der Stressbewältigung, stärkt Rückenmuskeln und damit die Haltung und Bewegungsfähigkeit unserer Teilnehmer und unterstützt dadurch ergänzend auch andere Reha-Maßnahmen.

Ich freue mich, nun auch beim Projekt "Krebs & Ich" dabei sein zu können und mein Wissen, sowie praktische Übungen live im Apotheker-Café, sowie zukünftig auch über verschiedene Übungsblätter für Sie zum Download zur Verfügung stellen zu können.

Ich freue mich auf Sie - machen Sie mit!
Ihre Elke Baier


Auch wir gehören zu Ihrem Beratungsteam: