Stiftung Deutsche Leukämie- & Lymphom-Hilfe (DLH)

Die gemeinnützige und mildtätige Stiftung Deutsche Leukämie- & Lymphom-Hilfe unterstützt seit 2010 bundesweit Blutkrebspatienten. Sie setzt sich im Rahmen der Einzelfallhilfe für in Not geratene Betroffene ein und fördert innovative Forschungsvorhaben sowie die Selbsthilfeinitiativen finanziell.

Die Stiftung bietet zudem ein umfangreiches Angebot an kostenlosen Informationsbroschüren rund um Blutkrebserkrankungen an.

Diese können Sie hier bestellen:
www.dlh-stiftung.de/informationsmaterial


Das Lebenshaus e.V.

Organisation für Patienten mit Nierenkrebs und deren Angehörige

Jährlich erkranken hierzulande mehr als 15.000 Patienten an Nierenkrebs. Bei einer derartigen Diagnose findet man sich plötzlich in einer völlig neuen, oftmals hilflosen Situation wieder. Im ersten Moment kommen dabei viele Fragen und Ängste auf: Wie geht es nun weiter? Welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es? Wie sieht meine Zukunft aus? Fragen, die der Arzt oftmals nicht beantworten kann und auch das persönliche Umfeld hat meist wenig Erfahrung mit dem Thema Nierenkrebs.

Der gemeinnützige Verein „Das Lebenshaus“ möchte allen Erkrankten und deren Angehörigen dabei helfen, Antworten auf ihre Fragen zu finden. Das Besondere dabei: Alle Mitarbeiter, ehrenamtlich Tätige sowie der Vereinsvorstand sind selbst Betroffene – Patienten und Angehörige, und teilen dieselben Erfahrungen. Der erste Schock der Diagnose, Operationen, Angst vor der Nachsorge, Nebenwirkungen einer medikamentösen Behandlung usw. Sie alle wissen ganz genau, was es heißt, mit der Erkrankung zu leben und können bestmöglich unterstützen. Ganz nach der Devise: Niemand ist allein mit der Erkrankung!

Kontakt:
Das Lebenshaus e.V.
Untergasse 36
61200 Wölfersheim

Kostenfreie Hotline: 0800 5885 800
E-Mail: nierenkrebs@remove-this.daslebenshaus.org

Download Info-Flyer "Das Lebenshaus e.V."

www.daslebenshaus.org


Stärker gegen Krebs

Orientierung in einer extrem belastenden Lebenslage

Die Such-, Vergleichs- und Informationsplattform „Stärker gegen Krebs“ informiert krebskranke Menschen und ihre Angehörigen über ergänzende, qualitativ gesicherte Hilfsmaßnahmen. Die Plattform listet deutschlandweite Expertenkontakte und entlastet Patienten und Angehörige bei der Suche nach Experten in den Bereichen:

  • Onkologie & Hämatologie
  • Strahlentherapie
  • Bewegung bei Krebs
  • Ernährung bei Krebs
  • Psychoonkologie
  • Naturheilkunde
  • Physiotherapie
  • Kompetenzapotheken
  • Perücken-Spezialisten
  • Rehakliniken

Betroffene haben somit die Möglichkeit, schnell, unkompliziert und möglichst wohnortnah konkrete Unterstützung zu finden, ohne sich im unüberschaubaren Informationsdschungel zu verlieren.

Namhafte Kooperationspartner stehen „Stärker gegen Krebs“ mit fachlichem Know-how, Erfahrung und Kontakten zur Seite. Dies ermöglicht das kontinuierliche Wachstum des Portals und garantiert seine Seriosität und hohe Qualität.

Download Info-Flyer "Stärker gegen Krebs" (PDF)

Mehr Informationen finden Sie auf der Website:
www.staerkergegenkrebs.de


ABF-Campus

Ein Service der ABF-Pharmazie GmbH

Der ABF-Campus ist unser Partner für innovative Veranstaltungen. Für Sie als Patient/in und für Ihre Angehörigen möchten wir ein Angebot schaffen, dass Sie individuell zu Ihren Anliegen informiert und berät. Dazu laden wir in regelmäßigen Abständen zu Kaminabenden oder Beratungs-Cafés mit Ärzten und Apothekern ein, so dass Sie Informationen aus erster Hand erhalten. Wichtig ist uns dabei, eine vertrauensvolle Atmosphäre zu schaffen, in der Sie auch jederzeit unsere Experten ansprechen, kennenlernen und Persönliches fragen können.

Haben Sie spezielle Themenwünsche? Wir nehmen diese gern auf, um unser Programm auf Ihre Bedürfnisse auszurichten.

www.abf-campus.de